Schönes Haar ist ein Luxus, mit dem sich jeder gerne schmückt. Damit dies gelingt, bedarf es der richtigen Pflege- und Stylingprodukte. Die Awapuhi Wild Ginger® Serie von Paul Mitchell® regeneriert und pflegt das Haar dank des exklusiven KeraTriplex® Komplex und der Wunderwurzel Awapuhi – vom Waschen bis zum Finish.

Die neue Kollektion setzt luxuriös gepflegtes Haar perfekt in Szene und macht Lust auf Produkte, mit denen Haare zu einem wahren Schmuckstück werden.


Luxurious Hydration

Verwandle sprödes und krauses Haar in eine seidig glänzende Mähne.

Vorbereitung

  1. Das Haar mit Awapuhi Wild Ginger® Moisturizing Lather Shampoo® und Keratin Cream Rinse® waschen und pflegen.
  2. Für den Extra-Boost an Feuchtigkeitspflege das salonexklusive HydraTriplex™ Treatment anwenden.

Blowout

  1. HydroCream Whip® ins handtuchtrockene Haar geben, zur gleichmäßigen Verteilung durchkämmen.
    Tipp: 1-2 Pumpstöße Styling Treatment Oil® auf Längen und Spitzen sorgen für eine noch intensivere Versorgung mit Feuchtigkeit.
  2. Am Hinterkopf im Bereich des unteren Okzipitalknochens beginnend, eine horizontale Abteilung erstellen. Mit der Neuro® Round Titanium Thermal Brush L und dem Neuro® Dry mit Spannung trockenföhnen.
  3. Die Abteilungen den Kopf entlang fortsetzen und das gesamte Haar über die Rundbürste trockenföhnen.
  4. Das Finishing Spray™ gibt dem Blowout sicheren Halt.

Luxurious Volume

Regeneriere und repariere Dein Haar, um die natürliche Textur wiederzubeleben.

Vorbereitung

  1. Das Haar mit Awapuhi Wild Ginger® Moisturizing Lather Shampoo® und Keratin Cream Rinse® waschen und pflegen.
  2. Für den   Extra-Boost an Feuchtigkeitspflege das salonexklusive HydraTriplex™ Treatment anwenden.

Blowout

  1. HydroMist Blow-Out Spray® und Texturizing Sea Spray® ins feuchte Haar geben, zur gleichmäßigen Verteilung durchkämmen.
  2. Am Oberkopf von der vorderen Haarlinie bis unterhalb der Haarkrone eine Mohawk-Abteilung in der Breite der Neuro® Round Titanium Thermal Brush L Mit der Rundbürste und dem Neuro® Dry Strähne für Strähne mit hohem Anhebewinkel trockenföhnen. Zum Abkühlen festclippen.
  3. Von der Haarkrone bis hinter das rechte Ohr eine vertikale Abteilung erstellen. Das Haar im hinteren Bereich mit einem Clip fixieren. Das vordere rechte Panel mit Spannung und hohem Anhebewinkel über die Rundbürste trockenföhnen.
  4. Die gleiche Abteilung auf der linken Seite erstellen und trockenföhnen. Zum Abkühlen festclippen.
  5. Von der Haarkrone bis zum Nacken das Haar mit der gleichen Technik trockenföhnen.
  6. Nachdem das Haar vollständig abgekühlt ist, die Strähnen lösen und mit der Sculpting Brush durchkämmen. Für zusätzliches Volumen die Ansätze leicht toupieren.

Tipp: Die Rundbürste mit Finishing Spray™ besprühen, um Fly-aways zu kontrollieren.


Lush Waves

Feuchtigkeit und Glanz für glamouröse Wellen.

Vorbereitung

  1. Das Haar mit Awapuhi Wild Ginger® Moisturizing Lather Shampoo® und Keratin Cream Rinse® waschen und pflegen.
  2. Für den   Extra-Boost an Feuchtigkeitspflege das salonexklusive HydraTriplex™ Treatment anwenden.

Blowout

  1. HydroCream Whip® ins handtuchtrockene Haar geben, zur gleichmäßigen Verteilung durchkämmen.
  2. Tipp: 1-2 Pumpstöße Styling Treatment Oil® auf Längen und Spitzen sorgen für eine noch intensivere Versorgung mit Feuchtigkeit.
  3. Am Hinterkopf im Bereich des unteren Okzipitalknochens beginnend, eine horizontale Abteilung erstellen. Mit der Neuro® Round Titanium Thermal Brush L und dem Neuro® Dry mit Spannung trockenföhnen.
  4. Die Abteilungen den Kopf entlang fortsetzen und das gesamte Haar über die Rundbürste trockenföhnen.
  5. Das Finishing Spray™ gibt dem Blowout sicheren Halt. Styling
  6. Mit dem Neuro® Curl XL an der vorderen Haarlinie am Oberkopf eine Locke erstellen. Zum Abkühlen festclippen. In einer MohawkAbteilung bis zum Nacken vorarbeiten.
  7. Die Seiten ebenfalls zu geraden Locken in Richtung Gesicht eindrehen, zum Abkühlen festclippen.
  8. Nachdem das Haar vollständig ausgekühlt ist, die Strähnen lösen und mit der Sculpting Brush durchkämmen. Finishing Spray™ gibt dem Blowout sicheren Halt.

The Revitalizer

Schenke strapaziertem Haar neue Energie.

Vorbereitung

  1. Haarschäden mit dem salonexklusiven KeraTriplex® Treatment reparieren.

Blowout

  1. HydroMist BlowOut Spray® und Styling Treatment Oil® ins feuchte Haar geben, zur gleichmäßigen Verteilung durchkämmen. Tipp: Texturizing Sea Spray® sorgt für zusätzliches Volumen und Griffigkeit.
  2. Am Oberkopf von der vorderen Haarlinie bis unterhalb der Haarkrone eine Mohawk-Abteilung in der Breite der Neuro® Round Titanium Thermal Brush L Mit der Rundbürste und dem Neuro® Dry den Bereich der vorderen Haarlinie mit hohem Anhebewinkel trockenföhnen.
  3. Das restliche Haar mit flachem Anhebewinkel über die Rundbürste föhnen und langsam abwickeln, damit es abkühlen kann.
  4. Horizontale Sektionen abteilen und mit der gleichen Technik trockenföhnen.
  5. Anti-Frizz Hairspray fixiert den Look.

Styling

  1. Am Oberkopf von der vorderen Haarlinie bis unterhalb der Haarkrone eine Mohawk-Abteilung in der Breite des Neuro® Curl XL.
  2. Das Haar am Ansatz mit dem Neuro® Curl XL stylen, zum Abkühlen festclippen.
  3. Das restliche Haar in horizontale Sektionen aufteilen und mit flachem Anhebewinkel zu Locken stylen, zum Abkühlen festclippen.
  4. Nachdem das Haar vollständig ausgekühlt ist, die Strähnen lösen und mit der Sculpting Brush durchkämmen. Anti-Frizz Hairspray fixiert den Look.
    Tipp: Für noch stärkeren Halt das Finishing Spray™ verwenden.

The Show Stopper

Gepflegtes und gesundes Haar für vielseitige, elegante Sleek-Looks.

Vorbereitung

  1. Das Haar mit Awapuhi Wild Ginger® Moisturizing Lather Shampoo® und Keratin Cream Rinse® waschen und pflegen.
  2. Für den   Extra-Boost an Feuchtigkeitspflege das salonexklusive HydraTriplex™ Treatment anwenden.

Blowout

  1. HydroMist Blow-Out Spray® und Texturizing Sea Spray® ins feuchte Haar geben, zur gleichmäßigen Verteilung durchkämmen.
  2. Am Oberkopf von der vorderen Haarlinie bis unterhalb der Haarkrone eine Mohawk-Abteilung in der Breite der Neuro® Round Titanium Thermal Brush L Mit der Rundbürste und dem Neuro® Dry Strähne für Strähne mit hohem Anhebewinkel trockenföhnen. Zum Abkühlen festclippen.
  3. Von der Haarkrone bis hinter das rechte Ohr eine vertikale Abteilung erstellen. Das Haar im hinteren Bereich mit einem Clip fixieren. Das vordere rechte Panel mit Spannung und hohem Anhebewinkel über die Rundbürste trockenföhnen.
  4. Die gleiche Abteilung auf der linken Seite erstellen und trockenföhnen, zum Abkühlen festclippen.
  5. Nachdem das Haar vollständig ausgekühlt ist, die Strähnen lösen.

Styling

  1. Am Oberkopf von der vorderen Haarlinie bis unterhalb der Haarkrone eine Mohawk-Abteilung erstellen. Auf beiden Seiten eine vertikale Abteilung von der Haarkrone bis hinter die Ohren erstellen. Das Haar nach vorne wegstecken.
  2. Am Hinterkopf mit Extensions arbeiten, um zusätzliche Haarlänge zu kreieren und mehr Volumen zu schaffen.
  3. Das Haar am Oberkopf über die eingesetzten Extensions kämmen, um einen sauberen Übergang zu schaffen. Die Seitenpartien nach hinten kämmen. Einzelne Strähnen an der Haarlinie, für einen softeren Look, lose heraushängen lassen. Um den Look zu fixieren, vor den nächsten Steps Finishing Spray™
  4. Einen tief angesetzten Zopf im Nacken, mit einem Haargummi und zwei Bobby Pins, abbinden.
  5. Den Abbund mit einer Leinenschnur fest umwickeln, dabei der Länge des Zopfes ca. 5-7 cm folgen. Das Schnurende an einem Bobby Pin fixieren und diesen in die Mitte des Abbunds unsichtbar feststecken.
  6. Den Pony voluminös nach hinten kämmen.
  7. Für mehr Dimension und Struktur, das Haar am Oberkopf leicht anheben und aufschieben. Mit dem Neuro® Smooth kann die Oberflächenstruktur weiter definiert werden.
  8. Das Finishing Spray™ gibt dem Styling sicheren Halt.

The main Event

Eleganter Chignon mit Textur.

Vorbereitung

  1. Haarschäden mit dem salonexklusiven KeraTriplex® Treatment reparieren.

Blowout

  1. HydroMist BlowOut Spray® und Styling Treatment Oil® ins feuchte Haar geben, zur gleichmäßigen Verteilung durchkämmen. Tipp: Texturizing Sea Spray® sorgt für zusätzliches Volumen und Griffigkeit.
  2. Am Oberkopf von der vorderen Haarlinie bis unterhalb der Haarkrone eine Mohawk-Abteilung in der Breite der Neuro® Round Titanium Thermal Brush L Mit der Rundbürste und dem Neuro® Dry den Bereich der vorderen Haarlinie mit hohem Anhebewinkel trockenföhnen.
  3. Das restliche Haar mit flachem Anhebewinkel über die Rundbürste föhnen und langsam abwickeln, damit es abkühlen kann.
  4. Horizontale Sektionen abteilen und mit der gleichen Technik trockenföhnen.

Styling

  1. Einen tiefsitzenden Zopf im Nacken abbinden, dabei die vordere Haarlinie sowie eine Sektion am Oberkopf auslassen.
  2. In diese Partien mit dem Neuro® Halo Styling Iron Textur kreieren. Strähnen abteilen und das Styling Iron jeweils am Ansatz platzieren, eine Viertel-Drehung vornehmen, das Tool komplett rotieren und erneut eine Viertel-Drehung vornehmen. Es ist wichtig, die rotierende Bewegung bis in die Spitzen fortzuführen.
  3. Die Strähnen abkühlen lassen.
  4. Den Zopf twisten, bis er sich von selbst zu einem kleinen Knoten aufdreht und diesen mit Bobby Pins fixieren. Die losen Enden der gestylten Strähnen mit Pins im Nacken feststecken.
  5. Die Textur mit den Fingern sanft aufzupfen und nach Wunsch in Form stylen. Mit Bobby Pins fixieren, Finishing Spray™ gibt dem Look sicheren Halt.

Credits

© Paul Mitchell®

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here