Internationale Auszeichnung: Steinmetz-Bundy Privatsalon

Steinmetz-Bundy Privatsalon sichert sich Spitzenplatz bei Intercoiffure Mondial TRENDblast Hair Video Competition – Hannes Steinmetz im Weltfinale 2019

Mit Spannung erwartet ging Anfang Juni 2019 das Intercoiffure Mondial Spotlight Event mit rund 400 Intercoiffure-Mitgliedern aus der ganzen Welt in der Fashionmetropole Paris über die Bühne. Im Rahmen des globalen Intercoiffure Branchentreffens fand auch die prestigeträchtige Wahl der Gewinner der TRENDblast Hair Video Competition statt, bei der auch Österreich prominent vertreten war: Hannes Steinmetz vom Steinmetz-Bundy Privatsalon überzeugte die Jury und stellte sich als einer von neun Finalisten – neben Vertretern aus Australien, Brasilien, Japan, Schweden, der Schweiz, der Ukraine, Uruguay und Südafrika – der Wahl des Publikums. Die Herausforderung: Bewerber aus der ganzen Welt wählten eine Inspiration aus einem der drei Intercoiffure-Trends – Eclectica, Urban Zen & Quest – und entwickelten diesen in ihrer eigenen kreativen Interpretation zu einem Look, der in einem weiteren kreativen Akt – in einem einminütigen Videoclip in Szene gesetzt und schließlich in Paris live präsentiert werden musste. Mit diesem Erfolg zeichnet sich der Steinmetz-Bundy Privatsalon international als Aushängeschild der österreichischen Hairstyling-Szene aus.

Der Steinmetz-Bundy Privatsalon am Wiener Opernring zeichnet sich nicht nur durch höchste Haarkunst und perfektes Handwerk aus, sondern punktet auch mit Kreativität bei der Inszenierung seiner Looks. Mit der Nominierung bei der Intercoiffure Mondial Trendblast Hair Video Competition hat Hannes Steinmetz diesen Anspruch einmal mehr erfüllt und Österreich in der weltweiten Stylisten-Szene mehr als erfolgreich vertreten. Bei seinem Look setzt Hannes Steinmetz – ausgehend vom Intercoiffure-Trend Eclectica – farblich auf Anleihen bei der Trendfarbe des Jahres 2019 „Living Coral“ und verbindet diesen mit der aktuellen Styling-Kollektion des Steinmetz-Bundy Privatsalon „Coral Glaze“ für die Sommersaison 2019.

„In meinem Videoclip für die Kategorie Eclectica sieht man mich nicht nur bei der Arbeit, sondern kann auch die Verwandlung des Modells mit Vorher-Nachher Fotos sehr gut erleben. Der dichte, warme Korallen-Farbton prägt die Nuancen der Haare und des Make-ups ebenso wie das extravagante Outfit und bestimmt auch das gesamte Ambiente der Inszenierung – ein kreativer Zugang, der die Jury offenbar überzeugte“, ist Hannes Steinmetz, Geschäftsführer des Steinmetz-Bundy Privatsalon, zu Recht stolz.

„Bei der Intercoiffure Mondial Trendblast Hair Video Competition zu den weltweit nur neun Finalisten zu zählen, ist eine enorme Auszeichnung. Ich bin dankbar, dass unser Salon es damit an die Weltspitze des Styling-Business geschafft hat und wir mit unserem Beitrag Österreich erfolgreich auf dieser internationalen Bühne repräsentieren dürfen, so Hannes Steinmetz weiter.

Dass sich Österreich unter den Top 9 Stylisten weltweit platziert hat freut besonders auch Peter F. Pfister, Präsident Intercoiffure Österreich: „Intercoiffure versteht sich als Vereinigung der besten Friseure der Welt. Dass sich ein österreichischer Salon mit seinen Stylings in der aktuellen Intercoiffure Competition einen Platz an der Weltspitze sichert, ist eine außergewöhnliche Leistung. Von der kreativen und handwerklich perfekten Umsetzung bin ich beeindruckt und freue mich über die bedeutende Auszeichnung und diesen starken Impuls für die heimische Friseur-Szene.“

Und übrigens: Vier Fotos des aktuellen Shootings des Styling Kollektion SS 2019 „Coral Glaze“ – welches die Inspiration für den Look der TRENDblast Competition war – wurden erst kürzlich von PhotoVogue Italia ausgezeichnet – eine großartige Bestätigung für die kreative Arbeit und ein weiterer Beweis für den internationalen Anspruch des Steinmetz-Bundy Privatsalons.

Die neun Finalisten der Intercoiffure Mondial Trendblast Hair Video Competition:

Terrina Brown – Australien
Hannes Steinmetz – Österreich
Linda Schuster – Schweden
Takayuki Obayashi – Japan
Chazlynn Kruger – Südafrika
Leonardo Mendez – Uruguay
Mônica Casado – Brasilien
Victoria Diener – Schweiz
Anna Horpinchenko – Ukraine

Die Mitglieder der internationalen Jury der Intercoiffure Mondial Trendblast Hair Video Competition:

Patrick Cameron, Wella – Großbritannien
Yoshihihiro Tsumura, Aderans – Japan
Rolf Firniss, Hairdreams – Deutschland
Margaret MacDonald, Davines – Italien
Yusuke Moriya, Milbon Japan – Japan
Sergi Bancells, Estetica – USA
Jefferson Stevanato, HM em Revista – Brasilien


Credits zum Beitrag des Steinmetz-Bundy Privatsalon bei der Intercoiffure Mondial Trendblast Hair Video Competition:

Copyrights der Fotos: Intercoiffure Mondial/ im Videoclip: Hilde Van Mas
Hair & Konzept: Hannes Steinmetz, Steinmetz-Bundy Privatsalon
Model: Runa Hansen / Stella Models
Video: Sebastian Steinmetz

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here